Bernd Mechler
Neue Wege in der Malerei

| Di. 25. – Sa. 29. Juli 2017 | jew. 10 – 17 Uhr | Lenne-Atelier Schmallenberg | 

„Alles ist möglich, nichts hat Folgen!“
(Zitat W. Kentridge)

Möchten Sie in ihrer Malerei Neues ausprobieren?
Dann lassen Sie sich in diesem Kurs dazu anregen, neue „Risiken“ zu wagen und auf unverbrauchte Seherfahrungen einzugehen. 
Wir lernen, bewusst und unbewusst getroffene Entscheidungen malerisch zu erfahren und optisch zu überprüfen. Sie erlangen die Fähigkeit, die dabei sich entwickelnden, unterschiedlichen Bezüge äußerer und innerer Wahrnehmung spielerisch mit den Mitteln der Malerei zu vernetzen. Spüren Sie, wie damit einhergehend Ihre individuellen Stärken hervortreten und erfreuen Sie sich an neugewonnenen künstlerischen Freiheiten.
Gleichzeitig gewinnen Ihre Arbeiten eine größere Schlüssigkeit und neue, spannende Präsenz.
Der Kurs ist offen für gegenständliches, wie auch abstraktes malerisches Schaffen. Die Teilnehmer können in ihrer vertrauten Maltechnik arbeiten. (Acryl, Öl, Aquarell, etc.) Falls vorhanden, bringen Sie bitte Fotos bisheriger Arbeiten mit.

Kurs 04  
Bernd Mechler: Neue Wege in der Malerei
Termine: Di. 25. – Sa. 29. Juli  2017 • jew. 10 – 17 Uhr
Gebühr: 425,- €
Bitte mitbringen: Öl-, Acryl-, Aquarellfarben, auch breitere Flachpinsel, z.B. 4-10cm, Dosen oder Paletten zur Farbmischung, Leinwände, Malkartons, Zeichenblock, Papier, weiche Stifte (Bleistifte, Kohle, etc.), Mallappen, Arbeitskleidung.
[online anmelden]
 
3.Bild Kopie
Mechler Workshop 2014 B.Mechler IMG_0588Mechler treppe
4.a-Bild Kopie
Dieser Beitrag wurde unter 2017, Bernd Mechler, Workshops veröffentlicht. Permalink.

--